• Karl-Peter Scholzen

    Hiergeblieben. Karl-Peter Scholzen.

Eifler Urgestein.

Karl-Peter Scholzen.

Karl-Peter ist ein Eifler Urgestein. Die Frage aus der Eifel wegzuziehen, hat er sich nie gestellt. Hier sind seine Wurzeln, seine Familie, sein Zuhause. Was nicht bedeutet, dass er nie den Drang hatte rauszukommen: Von Helgoland bis Garmisch betreut Karl-Peter bundesweit die Kunden seines Arbeitgebers Gerolsteiner. Hier hat er 1976 seine Ausbildung zum Industriekaufmann gemacht und ist seitdem der Mineralwassermarke treu geblieben. Beständigkeit in einer Welt, die sich manchmal schneller dreht als das Leben ihr folgen kann.

Kraft tankt Karl-Peter an seinem Lieblingsplatz: dem Aussichtspunkt Rudderbusch. Von hier aus hat er den perfekten Blick auf sein Heimatdorf Oberbettingen. Harmonisch eingebettet in die magische Landschaft der Eifel, scheint die Welt an diesem Fleckchen Erde still zu stehen. Den Eiflern Kraft und Ruhe zu geben. Um dann, wenn sie die Sehnsucht packt, in einer Stunde Fahrtzeit mitten ins Großstadtleben einzutauchen. Oder: einfach hierzubleiben. Willkommen in der Eifel.

  • Karl-Peter Scholzen

    Lieblingsplatz. DER PERFEKTE BLICK AUF DIE HEIMAT.

Diese Site verwendet Cookies, um ein reibungsloses funktionieren zu ermöglichen. Wenn Sie deaktiviert werden kann es zu Fehlern kommen.
Weitere Informationen Verstanden